Über mich

Flüsse wissen, es gibt keine Eile. Eines Tages kommen wir an.

Pu der Bär

Seit 2018 biete ich Kurse und Workshops zu Kundaliniyoga, Klang und weiblicher Spiritualität an. Ich lebe eine Spiritualität der Erde und des Wassers, eingewoben in das Wissen über die inneren und äußeren Zyklen, über die Elemente, den Tanz der Polaritäten.

In tiefer Verbundenheit mit dem Land und seinen Spirits öffne und halte ich Räume der Heilung und des Ganzseins. In einer Gesellschaft, die von ihren spirituellen Wurzeln abgetrennt wurde, webe ich durch Rituale und Zeremonien, durch intensive Natur- und Selbsterfahrung neue Netze der Verbundenheit. Naturspirituelle Konzepte und Praktiken finden hier ihren Platz neben Yoga und Meditation sowie verschiedenen Formen der Archetypen-, Energie- und Bewusstseinsheilung.

Bahadur Shanti Kaur